Fraktionsberichte FDP Brugg

Die FDP-Fraktion befürwortet den Baukredit für die Erneuerung der Schmutzwasserleitung und den Neubau der Sauberwasserleitung in der Vorstadt. Der Bedarf scheint ausgewiesen und die Investition sinnvoll.

Weiterlesen

Die Fraktion genehmigt den Rechenschaftsbericht, die Rechnung für das Jahr 2017 sowie die Kreditabrechnungen. Der gute Abschluss – trotz negativem Betriebsergebnis - konnte dank Entnahme aus dem Vermögen erreicht werden. Zudem hat ein gutes Börsenjahr mitgeholfen, dass ein positiver Abschluss erreicht werden konnte. Die Fraktion dankt allen Beteiligten für die sehr gute Arbeit.

Weiterlesen

Die FDP-Fraktion befürwortet einstimmig die Anträge der Vorlage „Weiterführung des zusätzlich durch die Stadt Brugg finanzierten Schulleitungspensums von 10 %“. Die Aufgaben sind nicht kleiner geworden. Es besteht daher kein Änderungsbedarf am Pensum. 

Weiterlesen

Vertrag über den Zusammenschluss der Einwohnergemeinde Brugg und Schinznach Bad.

Die Fraktion der FDP hat sich nach kurzer, intensiver Diskussion einstimmig entschieden, dem einzigen Antrag dieser Einwohnerratssitzung, zuzustimmen.

Weiterlesen

Die FDP-Fraktion befürwortet einstimmig das Budget und den Steuerfuss für 2018. Dank aufwändiger und haushälterischer Planung können trotz der Aufgabenverschiebung zwischen Kanton und Gemeinde und einem tieferen Steuerfuss unter dem Strich die Zahlen entsprechend jenen vom Vorjahr erreicht werden. Nach wie vor wird die Erfolgsrechnung nur dank den Finanzerträgen aus dem Vermögen knapp positiv. Das Budget wurde sorgfältig erstellt und abweichende Angaben gegenüber 2017 resp. der Rechnung 2016 sind klar erläutert und nachvollziehbar. Wir danken an dieser Stelle der Abteilung Finanzen für ihre sehr gute Arbeit.

Weiterlesen