Generalversammlung der FDP Brugg im Rathaussaal

40 interessierte Mitglieder der FDP Brugg durften letzten Mittwoch eine Generalversammlung in drei Akten miterleben. In einem ersten Teil konnte der Kantonalpräsident Matthias Jauslin für ein sehr interessantes und aufschlussreiches Referat, zur zukünftigen Ausrichtung der FDP, gewonnen werden. Die verschiedenen Voten und Anmerkungen wurden von Matthias Jauslin sehr interessiert aufgenommen und teils auch gleich beantwortet.

Der zweite Teil bestand aus dem offiziellen Teil der GV. Die Stadtpartei konnte trotz grossen Aufwendungen aufgrund des Wahljahres 2013 eine ausgeglichene Bilanz und Erfolgsrechnung präsentieren.

Reto Wettstein wurde als Präsident der Stadtpartei verabschiedet und seine Verdienste wurden herzlich verdankt. Das Zepter übernehmen wird Grossrat Titus Meier. Alois Wyss sowie Monika Bingisser und Eva Büchler wurden ebenfalls als Vorstandsmitglieder verabschiedet, sie werden durch Patrizia Gloor, Gavin Lanz und Luca Affolter ersetzt.

Als dritten und letzten Teil konnten alle Anwesenden einen Apèro mit interessanten Gesprächen und Begegnungen geniessen.

22.4.2014